Via Spluga Thusis – Splügenpass – Chiavenna

Von Thusis aus wandern wir dem Rhein entlang durch die sagenumwobene Viamalaschlucht nach Splügen. Am zweiten Tag überqueren wie den Splügenpass nach Italien, trinken in Motespluga unseren ersten original italienischen Espresso und steigen durch die wildromantische Cardinello Schlucht nach Isola ab. Am dritten Tag geht es nach Chiavenna, einer Slow-City mit viel Flair. Der 4. Tag ist Rückreise Tag. Wir fahren mit dem Postbus zurück nach Thusis.

Gewissen kleine Streckenabschnitte am ersten und dritten Tag fahren wir mit dem Postbus! 

Waalwege-Wanderung durch den Südtiroler Vinschgau

Vom Haidersee nach Meran

Eine leichte Wanderung auf sehr schönen Wanderwegen in einer wunderbaren Landschaft!

Über die Waalwege

400 Millimeter Niederschlag im Jahr sind Werte wie in Sizilien, und genauso hart wie im Süden Italiens kämpften die Bauern im Vinschgau um das Wasser. In mühevoller Arbeit wurde von entlegenen Bächen das Schmelzwasser der Gletscher in Gräben abgeleitet und auf die Felder verteilt.

Diese Bewässerungsgräben, die WAALE, überzogen wie ein Netz die Berghänge, der Bau und die Instandhaltung an den steilen Hängen mit Brücken und Tunnels war schwere Arbeit für einen eigenen Berufsstand, den Waaler. Heute führen an den Trassen der Waale die schönsten ebenen Wanderwege an den Sonnenhängen entlang. Sie gehören zu den Highlights im Vinschgau.

  1. Tag: Anreise nach St. Valentin auf der Haide, kurz nach dem Reschensee. Treffpunkt 09:30 Uhr. Wanderung über Burgeis, Mitterwaal, Sonnensteig und Bergwaal nach Schluderns
  2. Tag: Von Schluderns über Birkerhof, Ortlerblick, Gsalerweg bis St. Peter. Weiter über die Laaser Leiten, Sonneck, Leitenwaal nach Laas
  3. Tag: Bahnfahrt von Laas nach Goldrain. Wanderung über den Latschander Waalweg nach Kastelbell. Weiter über den Tscharser Waalweg zum Schloss Juval. Bahnfahrt von Staben nach Meran. Stadtbummel in Meran
  4. Tag: Wanderung über Tappeinerweg und Algunder Waalweg nach Töll. Rückfahrt mit „Vinschger Bahn“ und Bus nach St. Valentin. Heimreise.

Anmeldeschluss: 03. Mai 2021 

Teilnehmerzahl: min. 6 / max. 9

Freie Plätze: 6

Leistungen: Komplett geführt, alle Übernachtungen in DZ/ÜF, alle Bahn- und Busfahrten

Weitere Informationen und persönliche Beratung: +43 699 19474800

Andalusien Durch die weißen Dörfer rund um Ronda

Eine Wanderung durch eine der schönsten Landschaften Spaniens.

Tiefe Schluchten, bizarres Kalkgebirge und immer wieder die wunderschönen weißen Dörfer Andalusiens.

Die Wanderwege führen durch eine traumhafte Naturlandschaft, fernab vom Verkehr. Wir übernachten in sehr guten Hotels oder Pensionen in jeweils einem anderen weißen Dorf und haben nur unseren Tagesrucksack mit dabei. Das restliche Gepäck reist im Begleitfahrzeug von Unterkunft zu Unterkunft.

Individuelle An- und Rückreise. Treffpunkt ist Malaga am Abend, 22.04.2021  Nach Malaga gibt es unzählige Flugverbindungen!

Einen detaillierten Etappenplan sende ich auf Anfrage gerne zu.

Schneeschuhwanderung Vom Sonnenuntergang in die Vollmondnacht

Sonnenuntergang und Mondaufgang bei einer Wanderung erleben. Eine Schneeschuhwanderung mit ganz vielen Aha- Erlebnissen.

Naturerlebnis, sportliche Betätigung mit empathisches Wandern. Ausrüstungsmaterial wird gestellt (Schneeschuhe und Stöcke) Anreise individuell. Kleine Gruppe, max. 10 Personen.

Schneeschuh Tageswanderung

Mit Abstand das Beste.

Schneeschuhwanderungen vereinen Naturerlebnis, sportliche Betätigung mit empathisches Wandern. Ausrüstungsmaterial wird gestellt (Schneeschuhe und Stöcke) Anreise individuell. Kleine Gruppe, max. 10 Personen.

Schneeschuh Wander-Wochenende mit Übernachtungen im Berggasthof

Ein Schneeschuh- Wander- Wochenende zum Abschalten, um die Natur zu genießen, mit viel Bewegung und den nötigen Spaßfaktor.

Drei geführte Schneeschuhwanderungen. Übernachtung in einem sehr guten Berggasthof auf Basis DZ/HP  Ausrüstung inklusive.   

Schneeschuhwanderung Vom Sonnenuntergang in die Vollmondnacht

Sonnenuntergang und Mondaufgang bei einer Wanderung erleben. Eine Schneeschuhwanderung mit ganz vielen Aha- Erlebnissen.

Naturerlebnis, sportliche Betätigung mit empathisches Wandern. Ausrüstungsmaterial wird gestellt (Schneeschuhe und Stöcke) Anreise individuell. Kleine Gruppe, max. 10 Personen.

Schneeschuhwanderung

Schneeschuh Tageswanderung

Mit Abstand das Beste.

Schneeschuhwanderungen vereinen Naturerlebnis, sportliche Betätigung mit empathisches Wandern. Ausrüstungsmaterial wird gestellt (Schneeschuhe und Stöcke) Anreise individuell. Kleine Gruppen, max. 10 Personen.

Schneeschuh Tageswanderung

Mit Abstand das Beste.

Schneeschuhwanderungen vereinen Naturerlebnis, sportliche Betätigung mit empathisches Wandern. Ausrüstungsmaterial wird gestellt (Schneeschuhe und Stöcke) Anreise individuell. Kleine Gruppen, max. 10 Personen.

Mondschein Schneeschuhwanderung

Ein ganz besonderes Erlebnis – Eine Schneeschuhwanderung in einer Mondnacht. Die Ruhe der Nacht, das mystische Mondlicht, das knirschen vom Schnee …

Leichte Wanderung, große Emotionen!