Franzbewegt_Kalender
Durch auswählen der Kategorien und Schlagwörter kannst du den Terminkalender nach deinen Wünschen anzeigen lassen.     
Jan
1
So
2023
Neujahrs-Schneeschuhwanderung @ Bregenzerwald
Jan 1 um 11:00 – 15:00
Neujahrs-Schneeschuhwanderung @ Bregenzerwald

Wir begrüßen das neue Jahr mit einer Schneeschuhwanderung und freuen uns gemeinsam auf alles Neue!

Leichte Schneeschuhwanderung. Ort je nach Schnee- und Wetterlage. (Wird eine Woche vorher bekanntgegeben)

Leihausrüstung (Schneeschuhe und Stöcke) € 8,00

Anmelden: office@franzbewegt.at

Feb
3
Fr
2023
Schneeschuhwanderung, vom Sonnenuntergang in die Vollmondnacht @ Bregenzerwald
Feb 3 um 17:00 – 21:00
Schneeschuhwanderung, vom Sonnenuntergang in die Vollmondnacht @ Bregenzerwald

Sonnenuntergang und Mondaufgang bei einer Wanderung erleben.

Die untergehende Sonne färbt den Schnee zart rosa, kurz danach geht der Mond auf und taucht die Landschaft in ein mystisches Licht. 

Eine Schneeschuhwanderung mit ganz vielen Aha-Erlebnissen.

Naturerlebnis, sportliche Betätigung und meditatives Wandern. Leihausrüstung (Schneeschuhe und Stöcke) € 8,00

Anreise individuell. Kleine Gruppe, max. 10 Personen.

Anmelden: office@franzbewegt.at

Apr
27
Do
2023
Waalwege-Wanderung – Südtiroler Vinschgau @ Vinschgau / Südtirol
Apr 27 um 9:00 – Apr 30 um 14:00
Waalwege-Wanderung - Südtiroler Vinschgau @ Vinschgau / Südtirol

Vom Haidersee (Reschenpass) nach Meran

Eine leichte Wanderung auf sehr schönen Wanderwegen in einer wunderbaren Landschaft!

Über die Waalwege

400 Millimeter Niederschlag im Jahr sind Werte wie in Sizilien, und genauso hart wie im Süden Italiens kämpften die Bauern im Vinschgau um das Wasser. In mühevoller Arbeit wurde von entlegenen Bächen das Schmelzwasser der Gletscher in Gräben abgeleitet und auf die Felder verteilt.

Diese Bewässerungsgräben, die WAALE, überzogen wie ein Netz die Berghänge, der Bau und die Instandhaltung an den steilen Hängen mit Brücken und Tunnels war schwere Arbeit für einen eigenen Berufsstand, den Waaler. Heute führen an den Trassen der Waale die schönsten ebenen Wanderwege an den Sonnenhängen entlang. Sie gehören zu den Highlights im Vinschgau.

  1. Tag: Individuelle Anreise (wenn möglich in Fahrgemeinschaften) nach St. Valentin auf der Haide, kurz nach dem Reschensee. Treffpunkt 09:30 Uhr. Wanderung über Burgeis, Sonnensteig, Leitenwaal und Bergwaal nach Schluderns.
  2. Tag: Von Schluderns über Birkenhof, Ortlerblick, Gsalerweg bis St. Peter. Weiter über die Laaser Leiten nach Laas
  3. Tag: Bahnfahrt von Laas nach Goldrain. Wanderung über den Latschander Waalweg nach Kastelbell. Bahnfahrt nach Töll, über den Marlinger Waalweg nach Marling, Busfahrt nach Meran, Stadtbummel in Meran.
  4. Tag: Wanderung über Tappeinerweg und Algunder Waalweg nach Töll. Rückfahrt mit „Vinschger Bahn“ und Bus nach St. Valentin. Heimreise.

Anmeldeschluss: 31.03.2023 

Teilnehmerzahl: min. 6 / max. 9

Leistungen: Komplett geführt, alle Übernachtungen in DZ/ÜF, alle Bahn- und Busfahrten

Weitere Informationen und persönliche Beratung: +43 699 19474800

Anmeldung: office@franzbewegt.at

Sep
9
Sa
2023
Rätikon Höhenwanderung @ Rätikongebirge
Sep 9 – Sep 12 ganztägig
Rätikon Höhenwanderung @ Rätikongebirge

09.09.2023 Individuelle Anreise mit Bahn und Bus bis Latschau. Wanderung zuerst dem Gauertal entlang, Aufstieg zur Alpilaalpe, Ersteigung der Tschaggunser Mittagsspitze 2168 m, über Schwarzhornsattel zur Tilisuna-Hütte. https://tilisuna-huette.at/  Übernachtung.

10.09. Wanderung rund um die Scheienfluh, Einkehr im Berghaus Alpenrösli, über Prättigauer Höhenweg und Grubenpass zurück zur Tilisuna-Hütte. Übernachtung.

11.09. Von der Tilisuna-Hütte wandern wir übers Tilisuna-Fürkele, den Rätikon-Höhenweg-Süd zur Carschina Hütte und weiter über das Drusentor zur Lindauer Hütte. Übernachtung

12.09. Von der Lindauer Hütte wandern wir über Öfapass und Schweizer Tor und weiter zum Alpengasthof Rellstal, von wo wir mit dem Wanderbus nach Vandans fahren und mit dem Zug die Heimreise antreten.

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit im alpinen Gelände und entsprechende Kondition sind für diese Wanderung erforderlich. 

Komplettpreis: Übernachtungen auf allen Hütten mit HP. Kleine Schlaflager oder Bettenzimmer, (je nach Verfügbarkeit.) Talfahrt mit dem Wanderbus,  persönliche Führung an allen 4 Tagen

Mitglieder alpiner Vereine erhalten einen Rabatt in Höhe von € 33, —

Teilnehmeranzahl / Anmeldung / Ausrüstung:

Min./max. 5/8 Teilnehmer,

Persönliche Beratung: +43 699 19474800

Diese Wanderung besticht durch die außergewöhnliche wilde Schönheit der Rätikon-Gebirgswelt, schöne Wanderwege und die herrliche Flora, vor allem auf der schweizerischen Südseite.

Murmeltiere, Gämsen, Steinböcke und Adler werden wir mit ziemlicher Sicherheit auch sehen!

An- und Rückreise mit Bahn und Bus sehr gut möglich!

Anmeldung: office@franzbewegt.at